Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
 

Über 160.000 Besucher haben die Sonderausstellung im Städel Museum gesehen. Das Städel Museum reagiert auf dieses hohe Besucherinteresse mit verlängerten Öffnungszeiten sowie einer Verlängerung der Ausstellungslaufzeit bis zum 28. Juni. Ab Dienstag, 9. Juni 2015, öffnet das Städel Museum täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr, dies umfasst auch die Öffnung des Hauses montags.
Der Karikaturist Gerhard Glück ist berühmt für seine feine Klinge. Zeichnung Gerhard Glück. Quelle: Presse und Informationsamt der Stadt Frankfurt am Main
Gerhard Glück kehrt zurück in die Stadt, in der seine ersten Zeichnungen entstanden. Ab 1. April präsentiert das Caricatura mit „Auch das noch! Komische Kunst von Gerhard Glück“ 100 Werke des Karikaturisten.

Unser Buchtipp:

Der Apfelweinschmecker

Die besten Apfelweine, Straußwirtschaften, Erzeuger, Apfelweingasthöfe und –hotels in Frankfurt und in der weiteren Umgebung, dies alles bietet Michael Stöckls Apfelweinschmecker in übersichtlicher Form. Die Frage, wo der Apfelwein eine gastronomische Hauptrolle spielt und in entsprechend hochwertiger Qualität ausgeschenkt wird, dürfte damit beantwortet sein. Neben den unvermeidbaren Themen wie urige Ebbelwoi-Lokale, selbstkelternde Wirte und bekannte oder weniger bekannte Keltereien, gibt Deutschlands Apfelwein-Sommelier Nr. 1 viele Hinweise zu Angeboten, die noch vergleichsweise wenig bekannt sind. Liebevoll porträtiert er die wichtigsten Apfelwein-Adressen im Rhein-Main-Gebiet und – wie bei einem Sommelier nicht anders zu erwarten – bewertet die aus seiner Sicht besten Apfelweine Hessens. Das Buch ist ein idealer Begleiter für „Stöffche“-Enthusiasten, aber auch für „Eigeplackte“, die mehr über das Kultgetränk vom Main erfahren wollen.


» Informationen und Bestellung
Unser Buchtipp: Der Apfelweinschmecker


Doug ist seit kurzem verlobt und die Hochzeit steht kurz bevor. Eigentlich wäre er überglücklich, gäbe es da nicht das Problem mit den Trauzeugen: Er hat nämlich keine. Um nicht alleine dazustehen wendet er sich an Jimmy, der die Trauzeugen AG leitet und (wie der Name verrät) ihm gegen Bares alles nötige besorgen kann um die perfekte Hochzeit zu inszenieren.

Die Schirn Kunsthalle hat jetzt für Kinder von 3 bis 8 Jahren einen einzigartigen Spiel- und Lernparcours eingerichtet. Die Minischirn lädt zum Experimentieren und Gestalten ein, während sich die Eltern zur gleichen Zeit in Ruhe eine der aktuellen Ausstellungen anschauen können.

Gewinnspiele
Jahre nach seinem letzten Einsatz holt den Ex-Söldner Jim Terrier (Sean Penn) die Vergangenheit ein. Vor Jahren hatte er im Auftrag eines Wirtschaftskonzerns einen tödlichen Anschlag auf einen hochrangigen Minister im Kongo ausgeführt. Doch jetzt gerät Terrier selbst ins Visier seines ehemaligen Auftraggebers und eine tödliche Verfolgungsjagd beginnt. Zum Kinostart von «The Gunman» am 30. April verlosen wir drei Mal das Eau de Toilette «East Coast Club» von Tom Tailor sowie das Filmposter. Einsendeschluss ist der 15. Mai 2015, 12 Uhr.
Veranstaltungs-Tipps unserer Nutzer
» jetzt anzeigen

Am Mittwoch, den 6. Mai, stellen der Verlag Die Werkstatt und Autor Jörg Heinisch das neue Eintracht-Anekdoten-Buch "Das große Eintracht-Quiz - Ein unterhaltsames Rateerlebnis rund um Eintracht Frankfurt" ab 19:30 Uhr im Museum der Eintracht vor.
Am Donnerstag, den 7. Mai ist Yvonne Mwale in der Frankfurter Brotfabrik zu Gast. Die Ausnahmekünstlerin ist eine der interessantesten Entdeckungen des afrikanischen Kontinents, die bereits rund um den Globus für Aussehen in der Weltmusikszene gesorgt hat.
Am 10. Mai feiert das Dr. Hoch's Konservatorium im Frankfurter Ostend den 200. Geburtstag ihres Stifters Dr. Joseph Hoch mit einem Vortrag und einem Konzert.
Über 160.000 Besucher haben die Sonderausstellung im Städel Museum gesehen. Das Städel Museum reagiert auf dieses hohe Besucherinteresse mit verlängerten Öffnungszeiten sowie einer Verlängerung der Ausstellungslaufzeit bis zum 28. Juni. Ab Dienstag, 9. Juni 2015, öffnet das Städel Museum täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr, dies umfasst auch die Öffnung des Hauses montags.
Gastronomie
Auf Pauls Bauernhof hat die Erdbeerernte begonnen. Die Erdbeeren werden an den Verkaufsständen von Paul´s Bauernhof, dem Hofladen und in ausgewählten REWE Märkten in der Region angeboten.
"Ein Stadtteil im Umbruch" - so oder so ähnlich lauten viele Schlagzeilen über diesen Stadtteil. Und meist sind damit Neuansiedlungen gemeint. Aber auch die alteingesessenen Geschäftsleute beleben das Ostend mit immer neuen Aktionen.

Nutzen Sie Facebook?
Dann empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden:

Anzeige - jetzt schalten
0.453

(cached version 2015-05-03 20:56:03, next update: 21:03:03)