Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
 
Einbruch Foto: dpa
Nach dem dritten Überfall auf die Filiale des Bäckers Eifler innerhalb kürzester Zeit in Schwanheim setzen Stadt und Land ein Zeichen gegen Einbrüche, Diebstähle und Überfälle. Um diesem Treiben entgegenzuwirken, werden die Frankfurter Sicherheitsbehörden aktiv. Am Freitag, 1. August, ab 14 Uhr, bieten Vertreter von Landes- und Stadtpolizei sowie des Präventionsrates Beratung im Stadtteil an.
Milchreis mit Kirschen. Foto: dpa
Dass man als Student oft nur ein kleines Budget zur Verfügung hat und der Geldbeutel gegen Ende des Monats ziemlich schmal werden kann, ist bekannt. Weil aber auch Studenten sich nicht nur von Toastbrot, Dosenravioli oder in der Mensa ernähren können, stellen wir verschiedene Lokale im Rhein-Main-Gebiet vor, in denen es auch schon für kleines Geld etwas Leckeres in den Magen gibt.

Unser Buchtipp:

Esse in Hesse

Der Autor und Bewahrer original Frankfurter Mundart kümmert sich in seinem neuen Buch um die hessische Küche. In liebevoller Kleinarbeit hat er die wichtigsten Bekenntnisse, Erfahrungen und Mundart-Überlieferungen rund um Handkäs und Grie Soß zusammengetragen, kommentiert und aufbereitet. Garniert und kombiniert mit Rezepten (nicht nur) aus Großmutters Zeit, aber eben auch aus den unterschiedlichen Regionen des Hessenlandes – etwa Wetterau, Vogelsberg oder Odenwald –, ist so ein Buch entstanden, das die Eigenheiten der heimischen Leib- und Magengerichte humorvoll präsentiert. Dieser Mundartschmöker kitzelt Gaumen und Lachmuskeln zugleich. Was hatte Karl der Große mit Äbbelwei am Hut? Warum war das Stöffsche in Frankfurt jahrelang verboten? Ist ein gewisses Würstchen je über den Frankfurter Tellerrand hinausgekommen? Folgen Sie dem Autor in die Frankfurter Fressgass, die Kleinmarkthalle und hinaus ins hessische Schlaraffenland. Wem der Sinn nach deftiger Kost steht, erfährt hier, woraus und wie's gemacht wird – sprachvergnügt und bodenständig.


Hans Wolfgang Wolff und Ludwig Nardelli
Esse in Hesse
Preis: 12,80 €
Format:
Smartcover, 144 Seiten
ISBN: 978-3-95542-074-1


» Informationen und Bestellung
Unser Buchtipp: Esse in Hesse

Summer in the City in Mainz
Auch das Konzertaufgebot des Mainzer Summer in the City hat es in sich. Renommierte deutsche Musiker und internationale Weltstars stehen dort auf der Bühne: Elton John, Neil Young, Max Herre, Patti Smith, Till Brönner, BAP, Dieter Thomas Kuhn und Eric Burdon.
Summer in the City in Frankfurt
Summer in the City geht mit hochkarätigen Musik-Acts ab dem 29. Juli an fünf Dienstagabenden an den Start. Open Air und bei jedem Wetter in der Konzert- muschel des Palmengartens. Veranstalter ist das Künstlerhaus Mousonturm. Mit dabei sind William Fitzsimmons & Band, Neneh Cherry, Polica, Blixa Bargeld & Teho Teardo und Rocko Schamoni.

Gewinnspiele
Ab dem 31. Juli ist das martialische Epos «300: Rise Of An Empire» auf Blu-ray™, 3D-Blu-ray™ und DVD sowie als Ultimate Collectors Edition erhältlich. Zu diesem Anlass verlosen wir dreimal je eine DVD und ein 300-T-Shirt. Teilnahmeschluss ist der 25. August 2014, 12 Uhr.
Veranstaltungs-Tipps unserer Nutzer
» jetzt anzeigen

Die Eintracht Frankfurt Saisoneröffnungsfeier findet dieses Jahr am Sonntag, den 10. August, von 10 bis 17.30 Uhr, in und um die Commerzbank-Arena in Kombination mit dem Frankfurt Main Finance Cup gegen Inter Mailand statt.
Es gibt Grund zum Feiern: Seit 15 Jahren öffnet Mainz alljährlich im Sommer seine schönsten historischen Bauten und lässt Raum für Begegnungen mit gefeierten Künstlern aus der Klassik-Szene und Ensembles aus der ganzen Welt. In fünf kleinen, aber feinen Spielorten und dem traditionellen Schwerpunkt auf Alte Musik geht das Festival in der Zeit vom 26. Juli bis zum 19. August wieder auf Spurensuche - auch jenseits großer Namen.
Auch das Konzertaufgebot des Mainzer Summer in the City hat es in sich. Renommierte Musiker und Weltstars stehen dort auf der Bühne: Elton John, Neil Young, Max Herre, Patti Smith, Till Brönner, BAP, Dieter Thomas Kuhn und Eric Burdon.
Summer in the City geht mit hochkarätigen Musik-Acts ab dem 29. Juli an fünf Dienstagabenden an den Start. Open Air und bei jedem Wetter in der Konzertmuschel des Palmengartens. Veranstalter ist das Künstlerhaus Mousonturm. Mit dabei sind William Fitzsimmons & Band, Neneh Cherry, Polica, Blixa Bargeld & Teho Teardo und Rocko Schamoni.
Gastronomie
Die 26. Edition des Frankfurter Restaurantführers «Frankfurt geht aus!» ist im Handel. Die Tester haben auch in diesem Jahr wieder hunderte Frankfurter Restaurants auf Topf und Teller geprüft. Nur die besten und schlechtesten Lokale sind im Heft, übersichtlich rubriziert und als „Tops“ und „Flops“ aufgelistet.
Regionale Zutaten, hessische Gerichte neu interpretiert – in der Torschänke erwartet Sie eine monatlich wechselnde hessische Spezialitäten-Karte exklusiv zusammengestellt von dem beliebten Fernsehkoch und Buchautor Mirko Reeh. Jede neue Spezialitäten-Karte wird durch ein Koch-Event mit Mirko Reeh eingeweiht. Der Eintritt zu den Kochshows ist kostenfrei, empfohlen wird aber eine rechtzeitige Tischreservierung.
0.336

(cached version 2014-08-01 05:42:49, next update: 05:49:49)