Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
 
Liebieghaus
In einer groß angelegten Sonderausstellung widmet sich die Liebieghaus Skulpturensammlung der faszinierenden Tradition der (hyper)realistischen Skulptur. "Die große Illusion. Veristische Skulpturen und ihre Techniken" bietet vom 1. Oktober 2014 bis 1. März 2015 einen fesselnden Einblick in die über 4.000 Jahre alten Bestrebungen von Bildhauern verschiedenster Stilepochen, möglichst lebensnahe skulpturale Wiedergaben des Menschen zu schaffen.
Backstage für alle!
Unter dem Motto »Backstage für alle!« laden das hr-Sinfonieorchester und die hr-Bigband Familien und Musikinteressierte aller Altersgruppen am 21. September von 10 bis 18 Uhr zu einem Blick hinter die Kulissen ein: mit Konzerten, Klangspielen, Führungen, Demonstrationen von Aufnahmetechnik und den beliebten Instrumentenvorführungen für die Kinder.

Unser Buchtipp:

Der Klosterbrauer

Lympurg anno 1690. Der junge Bierbrauergeselle Felix verliebt sich unsterblich – ausgerechnet in eine Hure. Bei ihr findet er die Zuneigung, die er in seiner Kindheit vermisst hatte. Warum steckte ihn sein Vater nun ins Lympurger Franziskanerkloster und war danach Hals über Kopf verschwunden?

Nachforschungen stoßen ihn auf das schreckliche Schicksal der schon lange verstorbenen Mutter und Felix schwört allen Rache, die an ihrem Tod Schuld tragen. Als seine Geliebte überhastet von dannen zieht, flüchtet er in den Alkohol- und Opiumkonsum. Trotz neuer Liebe steht das Schicksal der Mutter seinem Glück entgegen...

"Der Klosterbrauer" ist als Fortsetzung zu Horst Christian Brachts Erfolgsdebüt "Die Schwedenfratze" angelegt, bereitet aber auch unabhängig davon großes Lesevergnügen.

Veröffentlichungsdatum: Mai 2014
Preis: 12,80 €
Format: Broschur, 280 Seiten
ISBN: 978-3-95542-080-2



» Informationen und Bestellung
Unser Buchtipp: Der Klosterbrauer

Two Cows
Mit raumgreifenden Installationen aus glänzenden Edelstahlgefäßen, seinen Skulpturen aus Unmengen von abgenutztem Geschirr und anderen Gegenständen aus dem indischen Alltag wurde Subodh Gupta international bekannt. Das MMK Museum für Moderne Kunst widmet ihm mit „Everything is Inside“ bis zum 18. Januar im MMK 1 die bislang umfassendste Einzelpräsentation in Europa.

Bei der Veranstaltung „Songs of Gastarbeiter“ – Migration, Pop und Schlager in Deutschland - sprechen Imran Ayata und der Musikjournalist Klaus Walter über ‚Inländer‘, ‚Ausländer‘ und ‚Deutschländer‘ in der deutschen Pop- und Schlagermusik – und stellen zahlreiche Songs vor. Ort der Veranstaltung ist die Deutsche Nationalbibliothek. Termin: Donnerstag, 9. Oktober 2014, 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Gewinnspiele
Gary Shores bildgewaltiges Action-Abenteuer «Dracula Untold» kommt am 2. Oktober in die deutschen Kinos. Wir verlosen drei Pakete mit je einem Dracula-Kinoplakat und dem Buch «Dracula – Leben und Legende». Einsendeschluss ist der 6. Oktober, 12 Uhr.
Veranstaltungs-Tipps unserer Nutzer
» jetzt anzeigen

In einer groß angelegten Sonderausstellung widmet sich die Liebieghaus Skulpturensammlung der faszinierenden Tradition der (hyper)realistischen Skulptur. "Die große Illusion. Veristische Skulpturen und ihre Techniken" bietet vom 1. Oktober 2014 bis 1. März 2015 einen fesselnden Einblick in die über 4.000 Jahre alten Bestrebungen von Bildhauern verschiedenster Stilepochen, möglichst lebensnahe skulpturale Wiedergaben des Menschen zu schaffen.
Mit dem Musical „Billy Elliot“ präsentiert die Astor Film Lounge am 28. September ein weiteres Highlight aus dem Live-Programm. Das Muscial wird direkt aus London LIVE auf die Leinwand nach Frankfurt übertragen. Das inspirierende Musical ist hinterlegt mit Musik von Elton John. Kulturinteressierte und Musicalliebhaber können sich auf einen einzigartigen Abend freuen und „Billy Elliot“ ganz gemütlich auf den Ledersesseln in der ASTOR Film Lounge verfolgen, ohne dafür nach London reisen zu müssen.
Am Sonntag, 21. September, verwandelt sich der Hessische Rundfunk (hr) in einen musikalischen Abenteuerspielplatz. Das hr-Sinfonieorchester und die hr-Bigband öffnen von 10 bis 18 Uhr für Musikinteressierte aller Altersgruppen die Türen zu Konzertsälen, Instrumentenkellern und Tonstudios. Unter dem Motto „Backstage für alle!“ laden die beiden Orchester zu Konzerten und einem Blick hinter die Kulissen ein: mit Führungen, Talkrunden, Demonstrationen von Aufnahmetechnik und Klangspielen für Kinder.
Die fünfte Frankfurter Goethe Festwoche findet 2014 unter dem Titel „Goethes Eros – ‚In tausend Formen magst du dich verstecken‘“ vom 19. bis 28. September 2014 statt. Mit einer Ausstellung, einem Sonderprogramm auf hr2-kultur sowie insgesamt 23 Veranstaltungen zu diesem Thema erwartet die Frankfurter Öffentlichkeit auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm.
Gastronomie
Vom 20.9. bis zum 27.9.2014 findet eine bundesweite Aktionswoche gegen Tiermilch statt. Anlass ist der „Weltschulmilchtag“ am 24. September. Um die Mythen über Kuhmilch zu enttarnen und über das Leiden der Tiere in der kommerziellen Rinderhaltung aufzuklären, wurde letztes Jahr die Kampagne „Sag Nein zu Milch“ ins Leben gerufen.
Vor kurzem eröffnete in einem schönen Eckhaus in der Körberstraße 6 in Frankfurt am Main, die Brasserie La Maison, in unmittelbarer Nähe der Trattoria Amici III. Sie verbindet Charme und Flair französischer Lebensart mit Regionalität und Tradition. Die Speisekarte bietet neben verschiedensten Köstlichkeiten vor allem Flammkuchen in zahlreichen Varianten.
0.375

(cached version 2014-09-21 16:01:51, next update: 16:08:51)