Veranstaltungen
Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
Knochen von Menschen und Tieren die bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt werden üben eine gewisse Faszination aus. Sie enthalten wertvolle Informationen, die auf den ersten Blick vielleicht nicht zu erkennen sind. In der Führung mit der Archäologin Christina Beck, am 27. Juli 2014, um 11 Uhr, werden mit Hilfe von Funden aus dem Frankfurter Stadtgebiet die Methoden der Archäozoologie und der Anthropologie vorgestellt und erläutert.
Musik gemacht für 30 Grad im Schatten oder Sommerträume im Winter - das liefern Fat Freddy's Drop. Live sind sie eine Wucht - die Musik ein einzigartiger Mix aus Dub- und Reggae-Rhythmen und einem unverkennbaren Gesang. Die Neuseeländer sind am 2. August zu Gast im Schlachthof Wiesbaden. Don't miss it.
Keller ausräumen, Klamotten auspacken und den kompletten Kram verkaufen. Dabei nette Leute treffen, einen Burger essen und coole Musik hören. Das passiert beim ersten YOU FM Nachtflohmarkt am Freitag, 1. August, von 19 bis 24 Uhr in Frankfurt in der Jugendkulturkirche sankt peter, Stephanstrasse 6.
Das Internationale Theaterfestival am Main steht auch diesem Jahr wieder unter dem Motto „Auf Konsum ist das Leben nicht ausgerichtet“. Vom 18. Juli bis zum 3. August zeigt das Festival am Main über 100 Darbietungen von Tanz und Theater bis zu Kinovorstellungen und Silent Disco. Dies alles bei freiem Eintritt und unter – größtenteils – freiem Himmel.
Auf eine außergewöhnliche Veranstaltung können sich alle Besucher der Swimcity in Hofheim vom 25.7. bis 27.7.2014 freuen: Badespaß zum Zuschauen und Mitmachen in einem riesengroßen Schwimmbecken mit Wassersportvorführungen, Wettbewerben, Chill-out Areal und vielen weiteren Attraktionen und bis spät in den Abend hinein. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, auch selbst ins kühle Nass zu springen
Am 18. Juli geht es wieder los: Vier Wochen lang hat das Stalburg Theater den oberen Teil des Günthersburgparks fest im Griff. Das Kulturprogramm mit Konzerten, Kabarett, Lesungen und Kinderveranstaltungen ist wie immer umsonst und draußen. Spenden sind erwünscht und nötig.
Am 16. Juli heißt es auf der Höchster Schlossterrasse: "Vorhang auf für Shorts at Moonlight". Für den diesjährigen Eröffnungsabend hat sich die Festivalleitung ein ganz besonderes Highlight ausgedacht: Gezeigt werden mehrere Kurzfilme, in denen Matthias Schweighöfer ab dem Jahr 2000 mitgespielt hat, so zum Beispiel "3 Tage 44" oder "Der blaue Affe". Ergänzt wird das Schweighöfer-Special mit dem Musikvideo L.O.V.E. zum Film "Rubbeldiekatz" aus dem Jahr 2011, in dem auch Nena und The Boss Hoss mitwirken.
Das Sinclair-Haus in Bad Homburg zeigt vom 29. Juni bis 31. August die Ausstellung «Water!» mit Arbeiten des kanadischen Fotografen Edward Burtynsky. Der Künstler wählte für seine beeindruckenden Bilder eine erhöhte Perspektive und klettert auf Kräne oder fotografiert aus dem Helikopter heraus.
Vom 19. Juli bis 7. September bildet das Götzenhainer Maislabyrinth wieder die Kulisse für Kabarett, Literatur und Musik. Die Veranstaltungen finden im Zelt am Maislabyrinth statt und sind somit wetterresistent.
Rund 500 Arbeiten und Dokumente zeigt die Ausstellung «Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler» in der Schirn und möchte damit einen ganz neuen Blick auf dieses globale Phänomen ermöglichen. Zu sehen sind Klassiker, die sich fest in das Bildgedächtnis eingebrannt haben, darunter Jackie Kennedy-Onassis beim scheinbar ungezwungenen Spaziergang durch Manhattan, Lady Di auf der Flucht vor dem Blitzlichtgewitter, oder die jüngeren und jüngsten „Ikonen“ der Paparazzi-Fotografie wie Paris Hilton und Britney Spears.

Nutzen Sie Facebook?
Dann empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden:

Anzeige - jetzt schalten
0.287

(cached version 2014-07-24 21:18:28, next update: 21:25:28)